Abenteuer statt Monotonie – Warum wir regelmäßig aus unserem Alltagstrott ausbrechen sollten

DSCN0966

Seit ein paar Wochen bin ich wieder in Deutschland und bin bereits dabei meine nächste längere Reise zu planen. Diesmal soll es nach Südamerika gehen. Auf dem Amazonas raften, Canyoning, Drachenfliegen etc.

Letztes Jahr habe ich mir die Frage gestellt, warum wir Deutschen so gerne reisen? Schönes Wetter (zumindest 2 Wochen im Sommer;-)) und eine tolle Landschaft haben wir ja schließlich auch hier…

Ich kann nicht von anderen Menschen sprechen, aber ich weiß,warum ich das Reisen so liebe.

DSCN0529.JPG

Für mich bedeutet das Reisen in ein fernes Land: Abenteuer, Action, Erfahrungen, Erkenntnisse, aus dem Alltagstrott ausbrechen und das Erweitern des eigenen Horizonts. Ich liebe es in anderen Ländern neue Outdoorsportarten auszuprobieren, in exotischen Restaurants zu speisen oder mit dem Motorrad entlegene Inseln zu erkunden.

Sicher kann man das alles auch in Deutschland haben (bedingt). Allerdings gibt es für mich keinen größeren Kick als in eine neue Kultur, Landschaft, Sprache, Küche etc. einzutauchen…

DSCN0974.JPG

Wenn ich auf Reisen bin fühle ich mich lebendig. Ich brauche kaum Schlaf, genieße die Sonne und freue mich jeden Morgen auf einen neuen, erlebnisreichen Tag. Ich liebe es neue Menschen mit einer anderen Sichtweise auf das Leben kennen zulernen und mit Fragen zu löchern;-). Ich liebe die wunderschöne Natur, die Sonnenaufgänge, die Tiere und phantastischen Aussichten.

DSCN0517.JPG

Natürlich genieße ich die Vorzüge meines Lebens in Deutschland sehr. Insbesondere seit ich weiß, wie privilegiert wir hier leben können. Aber nach ein paar Wochen in Deutschland, packt mich wieder das Fernweh….

DSCN0489.JPG

Viel zu oft verfallen wir in unserem Alltag in Monotonie und Langeweile. Insbesondere wenn das Wetter hier (wie all zu oft) nicht mitspielt. Daher findet das Leben in Deutschland leider meist in Räumlichkeiten statt.

In Namibia, war ich lediglich zum Schlafen in meinem Zimmer. Die restliche Zeit habe ich in der Natur verbracht.

DSCN0578.JPG

Allerdings heißt das natürlich nicht, dass wir nicht auch zu Hause neue, spannende Dinge ausprobieren können. wir können einem Sportverein, einer Partei, einem Ehrenamt beitreten.

Wir können ein Instrument erlernen, an der Volkshochschule unsere Sprachkenntnisse auffrischen oder am Wochenende einfach mal einen Städte-Trip planen.

Wir leben nur einmal. Von daher sollten wir es mit jeder Faser unseres Daseins genießen<3

Sehr ihr das ähnlich?:)

Eine schöne Woche euch. Nina<3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s